GS data business

IT-Lösungen
... die Sie voranbringen!

Kaufmännische Software mit Warenwirtschaft, Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung und Gehaltsabrechnung    FINANZBUCHHALTUNG LEICHT GEMACHT

 

GoB geprüfte Buchhaltungssoftware (Finanzbuchhaltung)

Mit dem Modul FiBu erledigen Sie komfortabel die Routineabläufe in der Finanzbuchhaltung und erfüllen die Richtlinien der gesetzlich vorgeschriebenen Buchführungspflicht. Dieses Modul erfüllt die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung (GOB) sowie die Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfung digitaler Unterlagen (DDPdU).

 

Allgemeine Merkmale

  • Mandant für Betriebsprüfungen
  • Periodenbuchhaltung (bis zu 15 Perioden)
  • Unterstützung von mehreren offenen Wirtschaftsjahren
  • Soll- bzw. Ist-Versteuerung
  • Proformaverbuchung
  • Unterstützung für abweichendes Wirtschaftsjahr
  • Kostenstellenbuchung
  • Debitoren-, Kreditoren, Stammdaten etc.
  • Frei definierbarer Sachkontenrahmen und diverse Musterkontenrahmen
  • Elektronischer Versand ZM-Meldungen (Dreiecksgeschäfte)
  • Dauerfristverlängerung über ElStEr-Schnittstelle

 

Buchungserfassung

  • Hauptbuch, Dauerbuchungen
  • Zeitgleiche Buchungserfassung über Nebenbücher
  • Buchführungshelfer (frei definierbar)
  • Eingabehilfen
  • Splittbuchungen
  • Skontoermittlung
  • Datenübernahme (aus Auftrag, Lohn etc.)
  • OP-Ausgleichsliste
  • EB-Wert Erfassung mit autom. Buchungssatzerstellung
  • Kassenbücher
  • Buchungssatzeingabe frei definierbar
  • Infoanzeigen während der Erfassung (z.B. Kontensaldo)


Anlagenbuchhaltung

  • Anlagennummer, Inventarnummer, Bezeichnung etc.
  • Abschreibungsvorgaben (frei definierbar)
  • Alle gängigen Abschreibungsarten (linear, degressiv, Leistung und manuell)
  • Berechnung optimaler Übergang (degressiv-linear)
  • Sofortabschreibung von geringwertigen Wirtschaftsgütern (GWG)
  • Übersicht der Zu- und Abgänge
  • Übersicht was in welchem Jahr abgeschrieben wurd (AfA-Vorschau)
  • Abschreibungsverlauf
  • Bereitstellung der jährlichen bzw. monatlichen AfA-Buchungssätze
  • Restwertanzeige (zum Ende des aktuellen Wirtschaftsjahres)
  • Zusatzangaben wie Standort, Lieferant, Anlagen-Bild


Offene Posten-Verwaltung

  • Mahnwesen zur Überwachung von Rechnungen und Zahlungen
  • Mahngebühren, Zinsen, etc.
  • OP-Stichtagsliste
  • Offene Posten Summen-Assistent (Forecast)
  • Mahnungen per E-Mail versenden
  • Forderungsmanagement


Auswertungen

  • Kontenanalyse
  • Kostenstellenanalyse
  • Budgetauswertung
  • Jahresvergleich
  • Summen- und Saldenliste
  • Umsatzauswertungen
  • Anlagenspiegel
  • EU-Steuermeldung
  • Kontenblätter
  • Vergleichsausdruck für Konten und Kostenstellen mit Vorjahren
  • Kostenstellenblätter
  • Proforma-Kontenblätter
  • Kontengliederungen (frei definierbar)
  • OP-Stichtagsliste über die Kontenblätter
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen (BWA)
  • Umsatzsteueranmeldungen
  • Erfassungsprotokoll
  • Buchungsprotokoll
  • Gewinn- und Verlustrechnung nach HGB §275
  • Bilanz nach HGB §266
  • Einnahme- und Überschussrechnung
  • Anlage zur Umsatzsteuererklärung

 

Sie möchten detailliert wissen, was Ihnen die Lösung Büro+ bietet?

Dann laden Sie hier die Produktbeschreibung, die Ausbau- und Leistungsstufen der Module und die optionalen Lösungen & Anbindungen herunter. Informieren Sie sich über die große Funktionsvielfalt dieser Kaufmännischen Software.